• Handgefertigt in Hannover
  • Auffüllung Herbst-/Winterkollektion am 30.10.20 abends
  • Langlebig, mitwachsend aus 100% kbT Wolle
  • bleibt gesund!
  • Auffüllung Wollwindeln & Wolle/Seide - Windeln Mitte November
  • Handgefertigt in Hannover
  • Auffüllung Herbst-/Winterkollektion am 30.10.20 abends
  • Langlebig, mitwachsend aus 100% kbT Wolle
  • bleibt gesund!
  • Auffüllung Wollwindeln & Wolle/Seide - Windeln Mitte November

Sonett Olivenwaschmittel für Wolle und Seide sensitiv

6,00 €

(1 l = 6,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5-15 Tag(e)

Beschreibung

Hinweise für Allergiker


  • Rein pflanzliche Tenside
  • Ohne petrochemische Inhaltsstoffe
  • Ohne Duftstoffe, Farbstoffe, Komplexbildner
  • Ohne Konservierungsmittel
  • Ohne Enzyme, ohne Gentechnik
  • 100% biologisch abbaubar
  • Mit reiner Bio-Olivenölseife


Produktbesonderheit

Wertvolles gepresstes Olivenöl wird im duftfreien Sonett Olivenwaschmittel sensitiv zu einer Seife verarbeitet, die für Textilien aus Wolle und Seide hervorragende reinigende, pflegende und rückfettende Eigenschaften besitzt. Mit Hilfe des Zuckertensids entsteht ein Feinwaschmittel auf Seifengrundlage, das auch bei hartem Wasser leicht handhabbar ist und alle positiven Eigenschaften eines Seifenwaschmittels beibehält. Das Olivenöl und Rapsöl / Sonnenblumenöl kommen zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau.


Anwendungsbereich

Für Feinwäsche, Wolle und Seide bis 40 °C; in der Waschmaschine und für die Handwäsche.

Anwendung

In das Waschmittelfach der Maschinen geben. Nicht das Waschmittelkonzentrat auf die trockene Wäsche spritzen. Empfindliche Stoffe könnten dadurch die Farbe verändern.


Dosierung in der 4,5 kg-Waschmaschine

Härtebereich weich + mittel: 60 ml
Härtebereich hart: 90 ml


Ergiebigkeit

1 Liter Sonett Olivenwaschmittel für Wolle und Seide sensitiv reicht aus für 17 Wäschen im Härtebereich weich und mittel, bei einer Füllmenge von ca. 2,5 kg.


Empfehlung

Sonett Wäschespüler in das Weichspülerfach geben: 40 ml pro Wäsche. Frischt empfindliche Farben wieder auf, hilft Waschmittelreste besser ausspülen und glättet die Fasern.


Handwäsche

15–30 ml pro ca. 5 Liter Wasser in das eingelaufene Wasser geben, dann die Wäschestücke hineinlegen. Nur behutsam bewegen. Das Spülwasser der Temperatur des Waschwassers angleichen, um Temperaturschocks zu vermeiden.